Inhalt - Tagesstätte

Entlastung für betreuende Angehörige

Die neue Tagesstätte Domicil Kompetenzzentrum Demenz Oberried bietet seinen Gästen einen Ort zum Wohlfühlen. Bei uns steht der Mensch als Individuum im Mittelpunkt.


Wer seine Liebsten im Alter selber betreut und pflegt, sollte sich hin und wieder eine Auszeit gönnen dürfen. In dieser Situation nehmen wir Menschen, die zu Hause leben und in ihrer Selbstständigkeit eingeschränkt sind, gerne in unsere Tagesstätte auf. Dadurch werden pflegende Angehörige in ihren Betreuungsaufgaben entlastet und unterstützt. Die Betreuung, die Tagesstruktur und die Räumlichkeiten in der Tagesstätte sind vollständig auf Menschen mit Demenz ausgerichtet.

Abwechslungsreiche Tagesstruktur
Tagesgäste können bei uns soziale Kontakte knüpfen und in familiärer Atmosphäre geselliges Zusammensein erleben. Gemeinsame Aktivitäten wie Gedächtnistraining, Spiele, Singen,
Malen, begleitete Spaziergänge im grossen gesicherten Park und das gemeinsame Mittagessen sorgen für eine abwechslungsreiche Tagesstruktur und stärken die vorhandenen Fähigkeiten. Nach einem erfüllten Tag kehren unsere Gäste zufrieden nach Hause, in ihre gewohnte Umgebung zurück.

Die professionelle Betreuung und Begleitung wird durch einfühlsame und ausgebildete Pflegefach- und Aktivierungsfachpersonen sichergestellt.

Die Tagesstätte ist ein eigenständiges Angebot, eingebettet im Domicil Kompetenzzentrum
Demenz Oberried. Haben Sie Fragen oder möchten Sie die Tagesstätte besichtigen? Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie. Kontaktieren Sie uns unverbindlich – Frau Annelis
Reber, Leiterin Tagesstätte, Tel. 031 818 40 20, ist gerne für Sie da.